Dr. med. Ralph Bircher

Praxis für Naturheil- & Komplementärmedizin

Psycho- und Pyschotraumatherapie

Therapie-Beschreibung

Viele Menschen haben Erlebnisse hinter sich, die sie belasten und ihr Leben beeinträchtigen. Einige jedoch leiden übermässig an Vergangenem, das sie nicht mehr loslässt und zu seelisch Leidenen macht. Die moderne Pyschotherapie arbeitet weniger an der Vergangenen Geschichte, als vielmehr an den Gefühlen, denn diese sind es, die uns unglücklich, traurig, angstvoll und wütend machen.

Anwendungs-Gebiet

  • anhaltende Verstimmung und Traurigkeit
  • Müdigkeit und Schlafstörungen
  • Ängste und Depressionen
  • fehlendes Vertrauen (z.B. ins Leben ...)
  • Minderwertigkeitsgefühle
  • Schuldgefühle
  • Schwierigkeit, Vergangenes loszulassen
  • Schwierigkeit Entscheidungen zu treffen
  • emotionale Bindung an Verluste
  • Missbrauch
  • usw.